PLASTIC
IT’S FANTASTIC ?!



Klimawandel und Krisen bewegen die Menschen zum Umdenken. Werte und Sichtweisen verschieben sich. Man merkt, dass Nachhaltigkeit, Ökologie sowie das Bedürfnis nach neuen Lösungen und das Streben nach dem inneren Gleichgewicht mehr und mehr ins Bewusstsein vordringen. Kunststoffe begleiten uns tagtäglich fast in allen Lebenslagen. Die Tragweite des Ganzen ist uns sicherlich nicht so recht bewusst, aber deren Einfluss auf unser Leben ist enorm. Seit der Erfindung vor ca.100 Jahren hat der Werkstoff Kunststoff unser Leben praktisch so stark verändert, wie kaum eine andere Erfindung. Die Einsatzbereiche sind schier grenzenlos, manchmal deutlich erkennbar, aber manchmal auch praktisch unsichtbar.

Mit der Bachelorarbeit „Plastic it’s fantastic?!” geht es um die Hinterfragung und Ausarbeitung dieser Aussage, die sich mit dem umfangreichen Thema Plastik beschäftigt. Ziel ist es, kritisch auf die Probleme hinzuweisen und dabei auf sympathische Art für den zukünftigen Umgang mit Plastik zu appellieren. Wie wird Plastik hergestellt? Wie gelangt es in unseren Alltag? Welche Gefahr verbirgt sich hinter dem Wunder-Material? Welche Vorteile bietet Plastik im Vergleich zu anderen Werkstoffen? Diese und andere Fragen, Aspekte zur Entstehungsgeschichte, Einsatzgebiete bis hin zu alternativen, natürlichen Kunststoffen werden durchleuchtet. Die umfassende Recherche wird mit Fotografien, Textinhalten, Informationsgrafiken, sowie ein Kommunikationskonzept für den öffentlichen Raum, in diesem Buch dokumentiert.








KONTAKT

info@plastic-its-fantastic.de


LEHRSTUHL

Hochschule Mannheim



IMPRESSUM

©HEIKE WAGNER 2010
TEL +49 (0) 178 479 5 277
WWW.PLASTIC-ITS-FANTASTIC.DE